Prof. Dr. med. Axel Stäbler

Dr. med. Claudia Perlet
Dr. med. Ute Reichert
Dr. med. Karine Brenner-Maucher
Dr. med. Susanne Hörr
Dr. med. Mathias Kaemmerer

Leistungen

Als Spezialpraxis für Schnittbilduntersuchungen arbeiten wir mit einem 3,0 Tesla Hochleistungs-MRT (SKYRA Siemens) mit 48 Empfangskanälen, einer Gradientenstärke von 40mT/m mit einer maximalen Anstiegsgeschwindigkeit von 200 T/m/s. Wir verwenden im MRT hochauflösende Mehrkanal-Spulensysteme für die Untersuchungen der einzelnen Gelenke mit individuell angepassten Untersuchungsprotokollen, je nach Fragestellung. Die Befundung erfolgt über Workstations (Firma Medigration), die automatisch die Voraufnahmen des Patienten zum Befundvergleich mit anzeigen. Auch wenn Sie vor mehreren Jahren bei uns Patient waren, brauchen Sie die Voraufnahmen nicht mitbzubringen.

Leistungen